Ich bekomme nichts von euch mit!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
ThorstenDiekhof
Kommunikator:in Kommunikator:in
Kommunikator:in

Ich bekomme nichts von euch mit!

Gehe zu Lösung

Hallo Community,

 

seit die neue Community hier die Tore geöffnet hat - und Facebook nicht mehr genutzt wird - bekomme ich irgendwie Nichts mehr von der Community mit.

 

Das ist schade.

 

Es ist für mich noch nicht zur Routine geworden, hier aktiv vorbei zu schauen.

 

Was kann ich da machen? 🙂

Habt ihr eine Idee?

Wie sieht es bei Euch aus?

 

Grüße,

Thorsten

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Daniel-Wagner
Beobachter:in
Beobachter:in

Gehe zu Lösung

Das Problem bei mir ist ganz einfach, dass ich täglich auf Facebook aktiv bin aber hier gar nicht reinschaue. Daher ist das umsiedeln der Community weg von Facebook hin zu einem eigenen Bereich bei Udemy leider ein Fehler gewesen und führt dazu, dass die Aktivität in der Community gegen 0 geht. Ich will nicht viele verschiedene Seiten aufrufen, sondern im Idealfall alles zentral haben. Meine zentrale Anlaufstelle sind nun mal, wie bei vielen anderen auch, Facebook-Gruppen.

Schade eigentlich. Vielleicht überdenkt ihr ja eure Entscheidung und lasst die Facebook-Gruppe wieder aufleben.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Daniel-Wagner
Beobachter:in
Beobachter:in

Gehe zu Lösung

Das Problem bei mir ist ganz einfach, dass ich täglich auf Facebook aktiv bin aber hier gar nicht reinschaue. Daher ist das umsiedeln der Community weg von Facebook hin zu einem eigenen Bereich bei Udemy leider ein Fehler gewesen und führt dazu, dass die Aktivität in der Community gegen 0 geht. Ich will nicht viele verschiedene Seiten aufrufen, sondern im Idealfall alles zentral haben. Meine zentrale Anlaufstelle sind nun mal, wie bei vielen anderen auch, Facebook-Gruppen.

Schade eigentlich. Vielleicht überdenkt ihr ja eure Entscheidung und lasst die Facebook-Gruppe wieder aufleben.

AxelRittershaus
Community Champion Community Champion
Community Champion

Gehe zu Lösung

Das interessante ist:

 

Wenn man die englischsprachige Community aufruft, dann geht es dort genauso zur Sache wie früher auf facebook, während es bei uns in der deutschen Community noch sehr ruhig ist. Find ich auch schade, aber wir haben das in der Hand.

 

Ein Manko ist in der Tat, dass man mobil über die facebook App auch die fb-Community im Zugriff hatte, während die neue Community eben eine bewußte Handlung erfordert, hierher zu gehen. 

 

Für mich ist es aber schon eine Routine, die neue Plattform zu besuchen und aktiv zu nutzen. fb ist ohnehin ein Zeitgrab, daher bin ich gar nicht böse darüber, noch einen Grund weniger zu haben, dort reinzuschauen 🙂 

 

Also, lasst uns gemeinsam etwas aus der neuen Community-Plattform machen...

JanTissler
Wegweiser:in Wegweiser:in
Wegweiser:in

Gehe zu Lösung

Geht mir ähnlich wie Axel: Ich will gar nicht so viel auf Facebook sein. Insofern finde ich es ganz prima, dass die Community umgezogen ist. Ich hoffe nur, dass sie auch weiterentwickelt wird. Warum muss man beispielsweise klicken, um weitere Posts zu laden? Warum werden die Kommentare nach nur ein paar Einträgen schon auf mehrere Seiten verteilt (schon muss man wieder klicken). Warum sehen die Benachrichtungs-Mails weiterhin so aus, als würde das Design nicht laden? Warum gibt es keine deutsche Instructor Community? Wo und wie kann man denn jetzt auf eine Kurse aufmerksam machen und Feedback bekommen (warum gibt es zu diesem so wichtigen Punkt kein eigenes Forum?) Warum gibt es keine kompaktere Ansicht für die Startseite, denn die Informationsdichte ist dort derzeit viel zu gering? Und werden wir als Nutzer eigentlich auch noch einmal danach befragt, wie uns das gefällt? Warum gibt es zur neuen Community und generell zu neuen Funktionen, Redesigns etc. eigentlich kein eigenes Forum?

 

Und, ja, die englischsprachige Community ist irre aktiv. Die Facebook Gruppe war allerdings auch um den Faktor 1.000 oder so aktiver als die deutsche Community. 

Toni-Frisch
Entdecker:in
Entdecker:in

Gehe zu Lösung

Mir geht es ähnlich, ich bekomme auch sehr wenig mit, da man immer aktiv hier her muss. Dennoch kann ich den Schritt verstehen und langfristig mag es strategisch gut sein von Facebook weg zu gehen. 

 

Schade finde ich nur, das beim Redesign der Udemy Dozentenansicht die UX Designer wohl alle Urlaub hatten...

Das Interface ist Mobil so umständlich und wichtige Informationen erreicht man nur über 3-4 Klicks

 

Dabei gibt es hier so viele gute Programmierer und UX Designer, vielleicht borgt man sich mal welche 🙂

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Diskussionen
Hier kannst du dich zu verschiedenen Strategien austauschen und deine Erfahrungen bei Kurserstellung, Marketing und Kursmanagement posten.