Inwiefern hat dir deine Aufgeschlossenheit als Dozent weiter geholfen?

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Inwiefern hat dir deine Aufgeschlossenheit als Dozent weiter geholfen?

Wir präsentieren jede Woche einen der fünf zentralen Werte unserer Community, denn die sind es, die unsere Community zu etwas ganz Besonderem machen. Wir haben schon Geschichten geteilt, in denen es um die Werte „Kompetenz, Leidenschaft und ein fester Wille“ sowie Positive Einstellung ging. Diese Woche wird es um den Wert „Aufgeschlossenheit“ gehen.

 

In unserer Community gibt es Dozenten aus vielen Ländern der Welt. Wir respektieren die unterschiedlichen Kulturen, Sprachen, Meinungen und Einstellungen. Wir sind davon überzeugt, dass man am besten lernen und unterrichten kann, wenn man offen für die Sichtweisen und Bedürfnisse möglichst vieler unterschiedlicher Menschen ist.

 

„Mein Ziel als Dozent ist es, Inhalte zu vermitteln, die das Leben anderer Menschen verbessern. Ich komme aus Ghana, in Westafrika. Als ich aufwuchs, wurde mir nach und nach klar, dass viele Menschen in meiner Heimat ihr eigenes Potenzial nicht entwickeln und nutzen können, und zwar einfach nur deshalb, weil es zu wenige Lehrer gibt. Und die wenigen Lehrer, die wir haben, verfügen über viel zu wenig Unterrichtsmaterial oder müssen so viele Schüler gleichzeitig unterrichten, dass kein effizienter Unterricht und somit auch keine guten Lernbedingungen möglich sind. Deshalb fallen viele durch die wichtige zentrale Schulabschlussprüfung, die in den englischsprachigen Ländern in Westafrika üblich ist. Am schlimmsten ist das bei Mathematik – deshalb hoffe ich, dass ich über Udemy Mathekurse anbieten kann, insbesondere für die Mittelstufe, damit die Schüler so eine bessere Chance haben, die Prüfung zu bestehen und zur Oberstufe zugelassen zu werden.“ - Justice (Ghana)

 

So sieht Aufgeschlossenheit aus!

 

„Ich gebe Kurse für Englischlernende, beispielsweise zu englischsprachiger Kommunikation oder mit Tipps, was man beim Arbeiten im Ausland beachten sollte. Und genau das macht mir unheimlich Spaß. Solche Auslandsaufenthalte bieten einem unendlich viele Möglichkeiten und das Wichtigste ist eigentlich, dass man sich auf Englisch verständigen kann und weiß, wie man im entsprechenden Bewerbungsgespräch überzeugt. Ich finde, dass das Leben viel zu kurz ist, um immer nur auf Nummer sicher zu gehen. Wer gerne neue Leute kennen lernt und immer darauf aus ist, sich neue Skills anzueignen und sich neue berufliche Ziele zu setzen, dem eröffnen sich durch die technischen Entwicklungen der heutigen Zeit unglaublich viele Möglichkeiten. Und ich möchte mich gern auf die eine oder andere Art mit diesen Leuten beschäftigen und sie unterstützen.“ - Yuko (USA)

 

Lass uns wissen, warum der Wert „Aufgeschlossenheit“ für dich wichtig ist.  

0 ANTWORTEN 0
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Diskussionen
Hier kannst du dich zu verschiedenen Strategien austauschen und deine Erfahrungen bei Kurserstellung, Marketing und Kursmanagement posten.