Mach dich bereit für den Black Friday!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
MarinaT
Community Manager
Community Manager

Mach dich bereit für den Black Friday!

Black Friday und Cyber ​​Monday stehen vor der Tür. Nächsten Monat werden Hunderttausende von Studenten Kurse auf Udemy kaufen. Damit ihr erfolgreich sein werdet, haben wir im Folgenden einige Tipps aufgelistet:

 

Udemy Black Friday Checklist (1).png

 

 

1. Melde dich für das Udemy Deals-Programm an

Wenn du möchtest, dass deine Kurse in den Sale aufgenommen werden, vergewissere dich bitte so bald wie möglich, dass du dich auf deiner Seite mit Werbevereinbarungen für das Udemy Deals-Programm angemeldet hast. Schritte zum Bearbeiten deiner Werbevereinbarungen werden in diesem Support-Artikel beschrieben.

 

2. Veröffentliche deinen neuen Kurs im Voraus

Wenn du noch an deinem Kurs arbeitest, empfehlen wir dir, den Kurs rechtzeitig vorzubereiten, um sicherzustellen, dass der Kurs vor dem großen Verkauf genügend Bewertungen und Zugkraft erlangen kann. Denk daran, dass jeder neue Kurs von unserem Qualitätsprüfungsteam genehmigt werden muss, und dies kann bis zu zwei Werktage dauern, nachdem du deinen Kurs zur Überprüfung eingereicht hast.

 

3. Bestehende Kurse aktualisieren

Die Teilnehmer können sehen, wann ein Kurs zuletzt aktualisiert wurde, oder sogar die Suchergebnisse nach dem neuesten zum ältesten filtern. Das Hinzufügen frischer, relevanter Informationen kann deinen Inhalten einen Vorteil verschaffen. Es trägt auch dazu bei, den Teilnehmern die Gewissheit zu geben, dass das, was sie lernen werden, so aktuell wie möglich ist.

Verkaufsveranstaltungen wie der Black Friday sind ebenfalls gute Gelegenheiten, um sicherzustellen, dass deine Kurs-Landingpage optimiert ist, um Verkäufe zu konvertieren. Folge diesem Link, um eine Anleitung zu unseren Best Practices zu erhalten.


4. Füge hilfreiche Extras hinzu

Jeder liebt Schnäppchen – besonders am Black Friday und Cyber ​​Monday. Das Hinzufügen von Übungsaktivitäten ist eine großartige Möglichkeit, den Wert deines Kurses zu steigern. Wenn du es noch nicht getan haben solltest, versuche es mit einem oder mehreren der folgenden Elementen:

 

Quiz
Assignments

Praxistest 

Programmierübungen Herunterladbare Ressourcen


5. Binde bestehende Kursteilnehmer ein

Es gibt mehrere Möglichkeiten, direkt mit deinen Teilnehmern zu kommunizieren. Du kannst Ankündigungen und Werbe-E-Mails erstellen, Direktnachrichten senden und mit Teilnehmern im Q&A-Forum in deinem Kurs interagieren. Erfahre hier mehr darüber, wie du mit Lernenden interagieren kannst.

0 ANTWORTEN 0
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Diskussionen
Hier kannst du dich zu verschiedenen Strategien austauschen und deine Erfahrungen bei Kurserstellung, Marketing und Kursmanagement posten.