Teilnehmer stellt 40+ Fragen

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
jannisseemann
Globetrotter:in Globetrotter:in
Globetrotter:in

Teilnehmer stellt 40+ Fragen

Hey,

 

ich habe aktuell einen speziellen Teilnehmer im Kurs, der wöchentlich ca. 5-10 Rückfragen stellt, zu Themen die teils auch noch später im Kurs erklärt werden.

 

Insgesamt hat dieser Teilnehmer bisher 40+ Rückfragen gestellt, alle in diesem Monat. Wie gehe ich damit um?

  • Einfach nicht mehr antworten? 
  • Den Teilnehmer freundlich anschreiben?

Ich möchte meine Zeit gerne auf die Teilnehmer verwenden, die tatsächlich im Kurs steckenbleiben.

 

Was meint ihr?

 

Viele Grüße, Jannis

1 ANTWORT 1
rene-buhling
Community Champion Community Champion
Community Champion

Hi Jannis, 

 

einfach garnicht reagieren würde ich eher nicht. Es kommt natürlich auf die Details an, aber generell könntest Du, um die Support-Last etwas zu reduzieren: 

 

  • Nur minimalistisch antworten, auf die Frage nur die essentielle Antwort geben. Ja/Nein-Fragen mit Ja oder Nein beantworten. Sonstige Fragen mit einem oder möglichst wenigen Sätzen beantworten.
  • Die Frage bewusst erst zeitverzögert beantworten, z.B. mit mind. 12h Verzögerung. Es gibt Teilnehmer, die das Support-Forum als eine Art Chat missverstehen, wenn man zu schnell antwortet. 
  • Bei später im Kurs behandelten Themen durchaus mit 'sieh Dir den Kurs weiter an' oder 'kommt in Video/Lektion xy' antworten. 

Das hat bisher bei mir in solchen Fällen eigentlich meistens einigermaßen geholfen. Ansonsten bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass er bald mit dem Kurs durch ist. 

 

Wenn es garnicht anders geht, könntest Du ihn noch direkt drauf ansprechen, ja, aber das finde ich sehr heikel, weil man nicht weiß, wie er reagiert und was es nach sich zieht. Negativ-Erlebnisse für Kunden versuche ich generell nach aller Möglichkeit zu vermeiden, auch wenn es manchmal schwer fällt. 

 

Viele Grüße,
René

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Diskussionen
Hier kannst du dich zu verschiedenen Strategien austauschen und deine Erfahrungen bei Kurserstellung, Marketing und Kursmanagement posten.