Wir optimieren unsere Werbe-Tools für Dozenten!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Wir optimieren unsere Werbe-Tools für Dozenten!

Gehe zu Lösung

Hallo liebe Dozenten,

 

wir haben heute tolle Neuigkeiten für euch! Viele von euch wissen ja sicherlich, dass wir seit über einem Jahr intensiv an unserem Rabattpreissystem für Kurse in unseren Deals-Programmen arbeiten und die getesteten Änderungen mittlerweile eingeführt haben. In diesem Rahmen werden wir im September auch die Werbe-Tools für Dozenten entsprechend optimieren.

 

Wir werden Empfehlungs-Links als neue Funktion einführen und das derzeitige Gutschein-Tool für Dozenten an unser neues gestaffeltes Rabattpreissystem anpassen, damit ihr von unserer Preislogik optimal profitieren könnt.

 

Dabei verbessern wir auch gleich unser Zuschreibungsmodell, um sicherzustellen, dass Käufe, die von eurem Dozentengutschein ausgehen, euch in jedem Fall zugeschrieben werden, auch wenn der Käufer in diesem Zeitraum eine Affiliate-Webseite besucht hat.

 

Werft am besten mal einen Blick in diesem Blog-Post im Teaching Center und lasst uns wissen, was ihr davon haltet oder ob irgendetwas unklar ist. 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG
LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Gehe zu Lösung

Hallo Andreas und Benjamin, 


vielen Dank für eure interessanten Fragen. 

 

Ihr habt recht, dass es keine dauerhaften Gutscheine mehr auf Udemy geben wird. Solltet ihr aber "custom-price" Gutscheine erstellen, werden diese für eure Teilnehmer 31 Tage gültig sein. 
 
Wenn ihr sichergehen wollt, dass eure Teilnehmer einen bestimmten Gutschein erhalten, könnt ihr diesen als einen Link auf eine extra Seite in eure Bonuslektion einfügen (dieser Link sollte dann immer aktualisiert werden).  Andernfalls wenn der Gutscheinlink abgelaufen ist sehen Studenten, die auf den Link in deiner Bonuslektion klicken, den Preis, den Udemy ihnen an diesem Tag anbieten würde. Sollten deine Teilnehmer diesen dann zu diesem Preis kaufen, erhältst du credit für diesen Verkauf.

 

Wir wissen, dass dies definitiv eine Anpassung des jetzigen Systems ist, aber wir halten es für wichtig, zu einer Plattform zu wechseln, wo Udemy und Dozenten die Preise für ihre Inhalte nach ihrem wahren Wert festlegen können und es nicht einen Einheitsrabatt  bemessen wird.

 

Ich hoffe, dass ich damit eure Fragen beantworten konnte. 

 

Viele Grüße

 

Laura 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

16 ANTWORTEN 16
rene-buhling
Community Champion Community Champion
Community Champion

Gehe zu Lösung

Tolle Pläne zu wirklich nötigen Updates. Bin schon sehr gespannt! 🙂

MMI_101
Level 2
Level 2

Gehe zu Lösung

Das ließt sich ja alles schön ung gut. Aber kann es sein, das derzeitige Gutscheincodes nicht mehr funktionieren? Bei meine  Kurs "Verschlüsseliung für Experten" funktioniert kein Gutscheincode mehr, egal ob dieser im Juni oder im Juli angelegt wurde! Wieso?

LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Gehe zu Lösung

Hallo @MMI_101 ,

 

vielen Dank für deine Nachfrage. 

 

Wende dich doch damit bitte einmal an unser Support-Team, damit die Kollegen dieser Sache ganz gezielt auf den Grund gehen können. 

 

Ich danke dir vielmals. 

 

Liebe Grüße 

 

 

MMI_101
Level 2
Level 2

Gehe zu Lösung

Hi Laura,

 

heute geht es wieder, Danke :-)!

 

Ich heiße übrigens Mike :-)!

 

lg

LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Gehe zu Lösung

Hallo Mike,

 

super, dass freut mich zu hören :). 

 

Hoffe du hast einen schönen Tag. 

 

Viele Grüße 

AxelRittershaus
Community Champion Community Champion
Community Champion

Gehe zu Lösung

Danke, @LauraR, das klingt erst einmal sehr gut. Die größere Dynamik des Preisbereichs und vor allem die Möglichkeit, den eigenen Gutschein-Preis in Einklang mit den Udemy-Aktionen zu bringen, finde ich sehr gut.

Auf die Empfehlungs-Links-Implementierung bin ich sehr gespannt. Ich hatte schon häufiger die Situation, dass Teilnehmer über meinen Link auf Udemy aufmerksam wurden, dann über einen Affiliate gingen und meinen Kurs gekauft und ich nur einen Bruchteil des Kurspreises bezahlt bekommen habe.

Also erst einmal Daumen hoch für die Änderungen 🙂

Ich hoffe nur sehr, dass die bestehenden Gutscheine weiterhin funktionieren, da ich viele davon in diversen Artikeln auf Blogs etc. verlinkt habe.

 

ChristinSta184
Community Champion Community Champion
Community Champion

Gehe zu Lösung

Hey Laura,

 

das klingt wirklich sehr spannend, über das Update freue ich mich sehr! Vielen Dank dass ihr so fleißig neue Lösungen für vorhandene Probleme sucht und auf Feedback eingeht. 🙂

 

LG, Christin

LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Gehe zu Lösung

Hallo zusammen, wir wollten euch heute ein bisschen mehr über unsere neuen Werbe-Tools für Dozenten erzählen.

 

In dem neuen System habt ihr verschiedene Möglichkeiten, einen Kurs zu promoten und mehr Verkäufe zugeschrieben zu bekommen.

 

  1. Referral-Links

 

Für jeden Kurs gibt es einen Referral-Link, der immer aktiv ist.

 

Wie funktioniert das?

Wenn ein Teilnehmer auf den Referral-Link eines Dozenten klickt, wird ihm der gleiche Preis angezeigt, der ihm bei Udemy auch sonst für diesen Kurs angezeigt würde. (Wenn du also beispielsweise eine neue Nutzerin an Udemy empfiehlst, wird ihr der Begrüßungsrabatt für neue Nutzer angezeigt.) Wenn die Teilnehmerin deinen Kurs dann kauft, wird dieser Kauf dir zugeschrieben.

 

Welche Einschränkungen bestehen bei der Nutzung?

Referral-Links sind „Dauerbrenner“: Sie ändern sich nicht, gelten unbegrenzt und können beliebig oft zur Einschreibung verwendet werden.

 

  1. Dozentengutscheine

 

Du kannst jeden Monat bis zu drei Gutscheine erstellen und die Gutscheintypen nach Bedarf auf deine Werbestrategie abstimmen.

 

  1. „10 % Zusatzrabatt“-Gutscheine

 

Wie funktioniert das?

Wenn ein Teilnehmer auf einen „10 % Zusatzrabatt“-Gutschein-Link klickt bzw. den Gutscheincode eingibt, wird ihm ein Preis angezeigt, der 10 % unter dem Preis liegt, der ihm bei Udemy sonst angezeigt worden wäre (oder aber der Mindestpreis, je nachdem, was höher ist).

 

Wenn Udemy deinen Kurs also gerade zum Rabattpreis von 15 € anbietet, würde er einem Teilnehmer, der an diesem Tag deinen Gutschein verwendet, für 13,50 € angeboten werden (10 % Rabatt auf 15 €). Bei einem Udemy-Rabattpreis von 10,99 € würde dein Kurs einer Teilnehmerin, die an diesem Tag deinen Gutschein verwendet, für 9,99 € angeboten werden (das ist der Mindestpreis, der nicht unterschritten werden kann).

 

Welche Einschränkungen bestehen bei der Nutzung?

Du kannst deinen Gutschein entweder befristet für einen kurzen Zeitraum (beliebig viele Einlösungen, 5 Tage gültig) oder für eine begrenzte Anzahl von Nutzern (50 pro Gutschein, 30 Tage gültig) ausgeben.

 

  1. Gratis-Gutscheine

 

Wie funktioniert dieses Tool?

Wenn ein Teilnehmer auf einen Gratis-Gutschein klickt, kann er sich kostenlos in deinen sonst kostenpflichtigen Kurs einschreiben.

 

Welche Einschränkungen bestehen bei der Nutzung?

Du kannst deinen Gutschein entweder befristet für einen kurzen Zeitraum (beliebig viele Einlösungen, 3 Tage gültig) oder für eine begrenzte Anzahl von Nutzern (10 pro Gutschein, 30 Tage gültig) ausgeben.

 

Ich wollte euch außerdem mitteilen, dass unser Team eure Fragen und euer Feedback (vielen Dank dafür!) gelesen hat. Zurzeit werden noch verschiedene Änderungen geprüft, daher kann sich der Start etwas nach hinten verschieben. Uns geht es bei Änderungen vor allem darum, dass ihr als Dozenten davon profitiert und dass die Plattform insgesamt noch fairer und attraktiver wird.

 

Wir planen, die gesamte Support-Dokumentation mindestens zwei Wochen, bevor das neue System an den Start geht, zu veröffentlichen, damit ihr genügend Zeit habt, euch daran zu gewöhnen und eure Werbemaßnahmen planen könnt.

 

AndreasVoegele
Level 3
Level 3

Gehe zu Lösung

Hallo Laura,

wenn ich das richtig verstehe, wird es in Zukunft keine dauerhaften Gutscheine geben, richtig? D.h. würde aber auch bedeuten, dass ich im Bonusbereich ständig meine Gutscheine austauschen muss, weil diese nach ein paar Tagen auslaufen.

 

Oder hab ich das falsch verstanden?

 

LG Andreas

 

 

BenjaminSch
Level 2
Level 2

Gehe zu Lösung

Würde mich auch brennend interessieren.

 

Wenn ich über meine Website auf einen Kurs verweise, was ja auch Werbung für Udemy ist, kann ich also nicht mehr, ohne wöchentlich meine Seite zu aktualisieren, einen Rabatt für Kunden, die über mich kommen anbieten, oder verstehe ich da vielleicht auch nur etwas falsch? 

 

Die neuen Funktionen klingen zwar interessant, es sind aber mehrere Beschränkungen dabei, die den Trainern doch ganz schön Freiheiten aus der Hand nehmen, wie beispielsweise eine Beschränkung, wie viele Gutscheine in eigenen Kurs erstellt werden können.

 

Ich meckere nicht gern, aber diesen Post habe ich nicht als gute Nachricht wahrgenommen.

LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Gehe zu Lösung

Hallo Andreas und Benjamin, 


vielen Dank für eure interessanten Fragen. 

 

Ihr habt recht, dass es keine dauerhaften Gutscheine mehr auf Udemy geben wird. Solltet ihr aber "custom-price" Gutscheine erstellen, werden diese für eure Teilnehmer 31 Tage gültig sein. 
 
Wenn ihr sichergehen wollt, dass eure Teilnehmer einen bestimmten Gutschein erhalten, könnt ihr diesen als einen Link auf eine extra Seite in eure Bonuslektion einfügen (dieser Link sollte dann immer aktualisiert werden).  Andernfalls wenn der Gutscheinlink abgelaufen ist sehen Studenten, die auf den Link in deiner Bonuslektion klicken, den Preis, den Udemy ihnen an diesem Tag anbieten würde. Sollten deine Teilnehmer diesen dann zu diesem Preis kaufen, erhältst du credit für diesen Verkauf.

 

Wir wissen, dass dies definitiv eine Anpassung des jetzigen Systems ist, aber wir halten es für wichtig, zu einer Plattform zu wechseln, wo Udemy und Dozenten die Preise für ihre Inhalte nach ihrem wahren Wert festlegen können und es nicht einen Einheitsrabatt  bemessen wird.

 

Ich hoffe, dass ich damit eure Fragen beantworten konnte. 

 

Viele Grüße

 

Laura 

AndreasVoegele
Level 3
Level 3

Gehe zu Lösung

Vielen Dank für die Antwort. Frage beantwortet.

 

VG Andreas

LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Gehe zu Lösung

Hallo liebe Dozenten, 

 

ein kleines update für euch. Das neue System für die Dozentengutscheine wird ab dem 9.10.2019 live sein. 

 

Viele Grüße 

EricAmberg
Level 1
Level 1

Gehe zu Lösung

Hallo Laura,

 

ich habe mir das neue Gutscheinsystem jetzt auch einmal genauer angeschaut und stelle fest, dass ich keine Möglichkeit mehr habe, unter den Preis von Udemy zu gehen - das aber ist doch genau der Sinn eines Rabattcodes, nämlich das der Kunde etwas günstiger als zu den normalen Konditionen erhält ... Warum sollte er dann noch über mich kaufen, wenn er es genauso günstig (oder teuer) bei Udemy erhält?

 

Herzliche Grüße,

Eric

JohannChristian
Level 3
Level 3

Gehe zu Lösung

Das ist ein guter Punkt, Eric, habe ich auch gerade germerkt.

 

Viele Grüße

Johann

LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Gehe zu Lösung

Hallo @EricAmberg und @JohannChristian ,

 

vielen Dank für eure Geduld. 

 

Dozenten können einen "aktuellen Bestpreis"-Coupon erstellen, um auf den niedrigsten Preis zu kommen, für den Udemy deinen Kurs verkaufen würde. Wir würden deinen Kurs jedoch sehr selten zu diesem Preis verkaufen, so dass es wahrscheinlich ist, dass der "aktuell beste Preis" Coupon deinem Teilnehmer ein besseres Angebot bietet als Udemys.

 

Egal, ob du einen "Aktuellen Bestpreis" oder einen "Custom Price" Coupon verwendest, Dozenten Coupons bieten immer einen Rabatt vom normalen  Listenpreis. "Aktuelle Bestpreis"-Coupons bieten einen längeren Rabatt, der aber nicht unbedingt besser ist als der Verkaufspreis von Udemy. Wenn Udemy einen "Sale" durchführt und du sicher sein möchten, dass du mit dem Preis von Udemy übereinstimmst, verwendest du am besten einen referral link.

 

Um ein wenig Kontext zu diesem Thema zu geben, wir hatten ursprünglich geplant, dass die Rabattcoupons für Dozenten als Prozentsatz vom Deal von Udemy abgezogen werden. Wir haben jedoch überwältigendes Feedback von Dozenten bekommen, dass sie genau wissen möchten, zu welchem Preis sie ihren Kurs verkaufen, um ihn an ihre Teilnehmer besser vermarkten zu können, also haben wir das System auf das umgestellt, was ihr gerade seht. Wenn dies eine Art von Coupon ist, der euch noch interessieren würde, kann ich dieses Feedback dem Team zur weiteren Prüfung gerne weiterleiten. 

 

Ich hoffe, ich konnte eure Frage beantworten. 

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. 

 

Viele Grüße 

 

 

 

 

 

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Diskussionen
Hier kannst du dich zu verschiedenen Strategien austauschen und deine Erfahrungen bei Kurserstellung, Marketing und Kursmanagement posten.
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden