Wo finde ich die besten Stockfotos für meine Kurse?

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
LauraR
Community Moderator
Community Moderator

Wo finde ich die besten Stockfotos für meine Kurse?

Wir haben zwei unserer Community-Champions gefragt, wo sie die besten Stockfotos für ihre Kurse finden. Vielen Dank an @LindsayMarsh und @JasonDion für ihre Empfehlungen.

 

Lindsay Marsh:
Als Grafikdesigner seit über 14 Jahren und jetzt als Dozent für Grafikdesign hier bei Udemy, wird mir diese Frage oft gestellt. Es gibt mehrere Orte, an denen ihr fantastische Archivfotos und Archivmaterial finden könnt. Eine der wenigen kostenlosen Open-Source-Optionen, die ich gerne nutze, ist pexels.com. Alle diese Bilder haben die Lizenz Creative Commons 0. Das bedeutet, dass du dieses Foto so oft du willst in deinen Videos verwenden kannst und kein Guthaben erforderlich ist. Es gibt sogar eine pexels.com Seite, die Videomaterial enthält.

Bitte beachtet dabei nur, das nicht soviel Videomaterial zur Verfügung steht wie auf kostenpflichtigen Seiten. 

Pixabay.com ist eine weitere kostenlose Website für Stockfotos von Creative Commons.

 

Ein paar bezahlte Aktien-Werbsiten, die ich im Laufe der Jahre kennen lernen durfte, sind istockphoto.com und Shutterstock. Sie enthalten eine Vielzahl von günstigen Foto-Optionen sowie Stock-Video-Material.

Eine weitere großartige Ergänzung zu meiner bezahlten Bibliothek ist die Adobe-Aktien. Die Fotos hier sind in der Regel etwas teurer, aber die Qualität ist ausgezeichnet und erstklassig. Ich benutze sie oft für Projekte auf professioneller Ebene. Dort gibt es sowohl Stock-Video-Material als auch Video-Lektionen.

 

Jason Dion:
Es gibt online viele websiten wo man gute Stockfotos finden kann. Zwei meiner Favoriten sind pixabay.com und Shutterstock.com.

Pixabay ist großartig, weil es eine kostenlose Website ist. Die Auswahl dort ist leider etwas kleiner als auf anderen Seiten.  


Shutterstock ist eine erstaunliche Seite und ihr könnt große Pakete von Fotocredits pro Monat kaufen. Zum Beispiel habe ich diesen Monat 2 neue Kurse bearbeitet und Hunderte von Stockfotos benötigt. Ich konnte 750 Fotos für etwa 169 Dollar kaufen. Der einzige Haken daran ist, dass ich sie alle innerhalb von 30 Tagen herunterladen musste.

 

Unabhängig davon, welche Website ihr nutzt, stellt sicher, dass die Bilder eine kommerzielle Nutzung ermöglichen. Du kannst nicht einfach images.google.com verwenden um ein Bild zu nutzen. Das ist eine Urheberrechtsverletzung und wenn der Besitzer des Kurses sich bei Udemy beschwert, wird euer Kurs von der Plattform entfernt !

 

Verwenden ihr für euren Kurs Stockbilder? Nutzen ihr die selben oder andere Dienste?

 

 

3 ANTWORTEN 3
AxelRittershaus
Community Champion Community Champion
Community Champion

Ich benutze in großem Umfang Pixabay, ab und zu auch Pexels.

 

Für Kursbilder kaufe ich auch gerne Bilder z.B. von Shutterstock, um die Gefahr zu reduzieren, dass auch andere Kurse das gleiche Bild verwenden wie ich.

 

Zudem setze ich Videosequenzen von videoblocks.com ein. Die sind zwar kostenpflichtig, aber es lohnt sich.

JanTissler
Wegweiser:in Wegweiser:in
Wegweiser:in

Eine weitere großartige Ergänzung zu meiner bezahlten Bibliothek ist die Adobe-Aktien.“

 

Gemeint ist sicherlich Adobe Stock 😉 Früher bekannt als Fotolia.

 

Ich persönlich nutze depositphotos.com, weil die einmal eine Sonderaktion hatten, bei der man Downloadpunkte super günstig einkaufen konnte und die auch nicht verfallen.

AxelRittershaus
Community Champion Community Champion
Community Champion

Als ich Adobe Aktien las musste ich erst 2x nachdenken 😉

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Diskussionen
Hier kannst du dich zu verschiedenen Strategien austauschen und deine Erfahrungen bei Kurserstellung, Marketing und Kursmanagement posten.