Ankündigung: Änderungen am Gutscheinsystem

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Ankündigung: Änderungen am Gutscheinsystem

Bella
Community Moderator
Community Moderator

Es ist schon wieder Oktober und ihr steckt bestimmt mitten in den Vorbereitungen: neuen Content planen, bestehende Kurse promoten und alles für Black Friday und die Feiertage startklar machen.

 

Weil ihr ja wahrscheinlich schon eure Gutscheine für November plant, möchten wir einige Änderungen am Gutscheinsystem ankündigen, die demnächst in Kraft treten. Diese Änderungen stützen sich auf umfangreiche Analysen, Tests und Umfragen, mit denen wir untersucht haben, wie unsere Gutscheine von Teilnehmern und Dozenten genutzt werden. 

 

So sieht es zurzeit aus:

  • Gratis-Gutscheine können Teilnehmern und Dozenten Vorteile bringen, wenn sie gezielt und mit Bedacht eingesetzt werden, aber...
  • Frei im Umlauf befindliche Gratis-Gutscheine bringen nur wenig aktive Teilnehmer und damit kaum Vorteile für Dozenten, können neuen Dozenten den Einstieg aber sogar erschweren.
  • Die Erstellung der Gutscheine ist umständlich und aufwändig (wie wir immer wieder von euch gehört haben).

Und so wird es bald aussehen:

  • Ende des Monats werden wir den „unbegrenzten“ Gratis-Gutschein durch einen „offenen“ Gratis-Gutschein ersetzen, der zwar nicht so häufig, dafür aber länger eingelöst werden kann.
  • Dabei ersetzen wir auch den „begrenzten“ Gratis-Gutschein durch einen „gezielten“ Gratis-Gutschein, der von mehr Nutzern eingelöst werden kann.
  • Anfang 2022 kommt dann noch ein Massen-Upload-Tool für die Gutscheinerstellung dazu, mit dem Gutscheine für mehrere Kurse gleichzeitig erstellt werden können. Damit könnt ihr auch den Start der Gutscheine zu einem späteren Zeitpunkt festlegen, also Gutscheinkampagnen planen.

 

Diese Änderungen sollen euch dabei helfen, Gratis-Gutscheine gezielter einzusetzen, und das Management der verschiedenen Gutscheine aller eurer Kurse vereinfachen. Alle weiteren Infos zu diesen Änderungen und den Untersuchungen, auf die sie sich stützen, findet ihr im Teaching Center.